Über mich

Seit meiner Kindheit begleiten mich Tiere durch mein Leben.
Der Reitstall war, wie bei vielen jungen Mädels, meine zweite Heimat. Viele Jahre bin ich im Reitverein geritten, habe mich um meine Pflegepferde gekümmert und hatte später Reitbeteiligungen. 
Vor ca.  22 Jahren zog unser erster Hovawartrüde zu uns. Zu unserer kleinen Familie gehörten damals mein Mann und unser einjähriger Sohn.
Mit dem zweiten Sohn zog unsere erste Hovawarthündin bei uns ein. Sie wurde mit 3 Jahren unsere Stammhündin für unsere Zucht.
Meine Liebe zur Zucht und zum Hundesport teilte ich mit meinem Mann. Unsere Söhne agierten schon im frühen Alter auf dem Hundeplatz in der Welpengruppe als beliebte kleine Helfer.
Unsere Zucht und der Hundesport weckten mein Interesse aktiv im Zuchtgeschehen unseres Rassezuchtvereines mitzuarbeiten. Ich ließ mich erst zur Welpenschulbetreuerin und später zur Zuchtwartin ausbilden und arbeitete viele Jahre als Zuchtwartin und Landesgruppenzuchtwartin. 
Des Weiteren betreute ich noch unsere Welpenspielgruppe. 
Oftmals wurde ich konfrontiert mit Erkrankungen, Rassedispositionen, Verhaltensauffälligkeiten und Problemen bei der Aufzucht und wurde hierdurch neugierig auf die Naturheilkunde für Tiere.
Wie auch im humanen Bereich sehe ich die Naturheilkunde als festes Element der Prävention, Gesunderhaltung, Linderung bis Heilung.
Faszinierend finde ich die Vielfältigkeit wie sie in der Natur vorkommt und die vielen Möglichkeiten hier regulierend einzugreifen.
Das gab mir den Anstoß an der Paracelsusschule in Hannover ein Studium zur Tierheilpraktikerin zu absolvieren und mit der Zertifizierung des VDT‘s (Verband deutscher Tierheilpraktiker) abzuschließen.
Neben meines Studiums habe ich an der IHK Hannover die Sachkenntnis im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln nach § 50 des Arzneimittelgesetzes erworben.
Neben einigen Seminaren an der Paracelsusschule nahm ich noch an der Ausbildung für die Ernährungsberatung für Hunde und Katzen an der Isolde Richter Naturheilkundeschule teil, welche ich mit der Zertifizierung abgeschlossen habe.